RSG Frankfurt
Startseite
Das Team
Aktuelles
Termine
Nachwuchs
Training
Nachwuchs DM 2015
Main-Taunus-RTF
Impressionen
Kontakt
Impressum

Die nächste Generation tritt an – auch in Frankfurt.

Am Samstag, 1. Juli 2017, startet die „Tour de France“ in Düsseldorf. In den folgenden drei Wochen sind dann wieder spannende Etappen von bis zu 220 Kilometer Länge zu erwarten. Immer wieder wird dann die Frage gestellt, ob solche Strapazen überhaupt ohne illegale Hilfsmittel zu bewältigen sind? Die Antwort ist ein eindeutiges Ja. Die prominenten deutschen Teilnehmer wie Marcel Kittel, John Degenkolb, Andre Greipel und Tony Martin vertreten ebenfalls diese Überzeugung.

Denn die 3.516 Kilometer dieser großen Rundfahrt verteilt auf 19 Tage sind für die Elite im Leistungssport genauso zu schaffen wie ein Marathon innerhalb von gut zwei Stunden oder das Stoßen von 250 Kilogramm im Gewichtheben. Voraussetzung sind das entsprechende Talent und ein konsequentes Training über viele Jahre. So werden die Athleten an diese besonderen Spitzenleistungen herangeführt.

Ein strukturiertes und altersgerechtes Training bietet auch die Radsportgemeinschaft Frankfurt 1890. Der Tradionsverein ist seit vielen Jahren die erste Adresse in der Mainmetropole, wenn es um die Nachwuchsförderung auf zwei Rädern geht. Auf dem Weg zum großen Rennsport vermitteln wir Spaß an der Bewegung und Sicherheit auf dem Fahrrad. Etwa 20 junge Sportler und Sportlerinnen ab zehn Jahre erleben bei uns die Faszination am Wettkampf und teilen die Freude am Erfolg – bis in die Bundesliga oder auch den Profibereich.

Mit insgesamt rund 160 Mitgliedern sind wir einer der größten Radsportvereine im Rhein-Main-Gebiet und unsere Sportler sind auf allen Rennstrecken zu Hause: Im Gelände, auf der Straße und auf der Radrennbahn. Lernen sie uns kennen, seien sie herzlich willkommen.

John K. Mewes, 1. Vorsitzender

Volkswagen Automobile Frankfurt
Filsinger-Verpackung
geekworx
Bell
iQ athletik
Toskana Therme Bad Orb